Glasfaser-Ausbau

Business Glasfaser-Lösungen

Als Pionier der Glasfasertechnologie erweitern wir unser Netz und bieten Ihnen die einmalige Gelegenheit mit einem Glasfaser-Anschluss versorgt zu werden. Die Glasfasertechnik (Lichtwellenleiter - LWL) ist die modernste und schnellste Art Daten zu übertragen. Im professionellen IT-Bereich ist diese Technologie schon seit Jahren im Einsatz und ermöglicht höchste Bandbreiten bis zu 1 Gbit/s.

Voraussetzung für einen Glasfaser-Ausbau:

Voraussetzung für einen Glasfaser-Ausbau ist, dass die von Infotech festgelegte Quote von ca. 50 % Anschlüsse im jeweiligen Aktionsgebiet erfüllt wird.

Nächste Ausbaugebiete und Aktionszeiträume:

St. Florian am Inn, Schärding, Brunnenthal (Teilgebiete) bis 30.06.2019
Gurten bis 31.05.2019
St. Marienkirchen a.H. bis 31.05.2019
Mettmach bis 31.07.2019
Taufkirchen an der Pram (Teilgebiet) bis 31.08.2019
Höhnhart bis 30.09.2019

Warum ist LWL besser als Kupfer?

  • Langfristige Lösung:
    LWL sind auch zukünftigen technologischen Anforderungen gewachsen
  • Höchste Bandbreiten:
    Übertragungsraten sind nahezu unbegrenzt erweiterbar, derzeit im TeraBit-Bereich
  • Symmetrische Bandbreiten:
    Für Up- und Downstream

  • Fixe Bandbreiten bis zu 1 Gbit/s:
    Keine Überbuchung

  • Keine Leitungsstörungen:
    Lichtwellenleiter können beliebig mit anderen Versorgungsleitungen parallel verlegt werden. Es gibt keine elektromagnetischen Störeinflüsse.

  • Langlebigkeit und Resistenz des Materials:
    LWL ist langlebiger als Kupfer und nicht durch Blitzschlag gefährdet.

So schnell ist Glasfaser:

Warum Glasfaser und wie funktioniert sie?

  • Bedarf nach schnellen Datenverbindungen steigt
  • Alle ein bis eineinhalb Jahre verdoppelt sich das Datenaufkommen
  • Anbindungen auf Basis Kupfertechnologie stoßen an ihre Grenzen
  • Übertragung von Lichtimpulsen – anstatt von Stromimpulsen (Kupfer)
  • Übertragung in Lichtgeschwindigkeit (schneller als Strom)
  • Abhörsicherheit
  • Langfristig das Übertragungsmedium der Zukunft

Produkte und Lösungen via Glasfaser

  • Breitband-Internet
  • Telefonie / Voice over IP
  • Serverauslagerung
  • Backup / Storage
  • Standortvernetzungen
  • Cloud-Dienste

Basis für die Nutzung jeglicher Glasfaser-Dienstleistungen ist die Errichtung eines Hausanschlusses.